Steinbeis-Beratungszentrum Konstruktion. Werkstoffe. Normung.
Infobrief September 2019

Sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Abonnenten unseres Infobriefs,
unser Infobrief für September 2019 soll sich mit der neuen ISO 22081 (derzeit noch Normentwurf) befassen. ISO 22081 ist eine GPS-Norm der ISO und definiert Regeln für die Interpretation allgemeiner Maß- und allgemeiner geometrischer Spezifikationen.

Unter der Voraussetzung, dass die funktionellen Anforderungen Ihrer Produktspezifikationen bereits geometrisch eindeutig und auf Basis des ISO-GPS-Regelwerks beschrieben werden, ermöglicht ISO 22081 – richtige Anwendung vorausgesetzt - künftig den vollständigen Verzicht auf die bisherigen mehrdeutigen, unvollständigen und teilweise zur geometrischen Logik des GPS-Normensystems der ISO im Widerspruch stehenden Allgemeintoleranznormen auf Basis einer "Plus-Minus-Tolerie­rung" (z. B. ISO 2768-1 und -2 oder DIN 16742 bzw. ISO 20457).

ISO 22081 - Allgemeintoleranzen - ISO GPS

Mit der Einführung von ISO 22081 (derzeit Normentwurf; ISO/DIS 22081:2019) beginnt eine neue Ära der Allgemeintolerierung verbunden mit einer signifikanten Vereinfachung techni­scher Pro­duktspezifikationen sowie einer damit einhergehenden Verminderung des Prüfaufwandes.

Mit Hilfe von ISO 22081 wird es möglich sein, Produktspezifikationen aber auch den Konformitäts­nach­weis nochmals signifikant zu vereinfachen und damit auch alle nicht funktionsrelevanten Merk­male unter Berücksichtigung...

Weiterlesen

Steinbeis-Beratungszentrum
Konstruktion. Werkstoffe. Normung.
Prof. Dr.-Ing. Volker Läpple
Steinbeisstraße 18
D-73614 Schorndorf

Fon: +49 7181 257 9009
Fax: +49 7181 255 070
Mail: info@toleranzen-beratung.de

» www.toleranzen-beratung.de
» Impressum & Datenschutz
» Infoservice abbestellen