Forum

Allgemeine Infos zum Forum

Forum

Bei der "praktischen" Anwendung der in den einschlägigen internationalen (ISO-GPS) Normen zur Verfügung gestellten Werkzeuge treten in der Regel eine Vielzahl an Fragen auf. Diese beginnen beim Verständnis des Normeninhaltes und gehen über die "richtige" Interpretation von Zeichnungs­eintragungen bis zur Lösung konstruktiver Aufgabenstellungen. Weitere Fragen ergeben sich bei der Abbildung der neuen geometrischen Werkzeuge in CAD-Programmen, der wirtschaftlichen messtech­nischen Umsetzung sowie der flächendeckenden betrieblichen Einführung dieses komplexen Normensys­tems.

Unsere langjährige Erfahrung zeigt jedoch auch, dass die damit verbundenen Fragestellungen trotz der großen Diversität hinsichtlich konstruktiven Anforderungen, Bauteilgrößen oder eingesetzten Werkstoffen häufig nahezu identisch sind.

Wir möchten Ihnen mit diesem Diskussionsforum eine Plattform zur Verfügung stellen, Ihre Fragen und „Tolerierungsprobleme“ zu diskutieren. Möglicherweise finden Sie auch in den bereits bearbeiteten Forenbeiträgen die Antwort auf eine Ihrer Fragestellungen.

Wir hoffen, dass dieses Diskussionsforum einen regen Erfahrungsaustausch initiiert und zu einer schnellen Beantwortung Ihrer Fragen führt. Hier können Sie sich für das Forum registrieren.

Sie können je Forenbeitrag 3 Dateien (maximal je 2 MB) mit den Dateiendungen bmp, gif, png, jpg, jpeg, tiff, psd und pdf hochladen. Bitte beachten Sie, dass kein urheber- oder patentrechtlich geschütztes Material ins Forum eingestellt wird.

Aufhebung der globalen Hüllbedingung

Hallo Herr Läpple,
meine Frage bezieht sich auf folgenden Fall:

Ein zylindrischer Körper mit einem Absatz und somit zwei unterschidlichen Außendurchmessern.
Die Längen spielen keine Rolle.
ISO 14405 (E) als globaler Tolerierungsgrundsatz und ISO 2768 m-K sind vereinbart.
Ein Außendurchmesser ist ohne zusätzliche Symbole bemaßt.
An den zweiten Durchmesser ist der Zusatz (GG) angehängt.

Meine Frage dazu:
Wird durch das Spezifikations-Modifikationssymbol (GG) die globale Hüllbedingung für den so gekennzeichnten Durchmesser aufgehoben oder müssen beide Merkmale getrennt von einander geprüft werden?

MatthiasSchrader
Mitglied seit 04. 08. 2015
2 Beiträge

Hallo Herr Schrader,
besten Dank für Ihren Beitrag. Das ist so korrekt. In Ihrer Spezifikation wurde als zeichnungsspezifischer Default-Spezifikationsoperator für alle (linearen) Größenmaße zunächst die Hüllbedingung (E) festgelegt.

Ein direkt am Größenmaß eingetragener Spezifikationsoperator hat dann für dieses Merkmal Vorrang. Die Festlegung finden Sie (etwas versteckt) in ISO 14405:2010, Abschnitt 5.3, Seite 18 (note 2) bzw. DIN EN ISO 14405:2011, Abschnitt 5.3, Seite 24, Anmerkung 2. In der Neufassung zu ISO 14405-1 wird diese Festlegung nicht verändert (siehe ISO/DIS 14405-1:2013, Abschnitt 5.3, Seite 27, Bild 13b).

Noch ein Hinweis: Mit Veröffentlichung von ISO 14405-3 werden auch für Winkelgrößenmaße Spezifikationsoperatoren (nicht jedoch die Hüllbedingung) verfügbar sein. Daher sollte künftig zwischen linearen Größenmaßen nach ISO 14405-1 und Winkelgrößenmaßen nach ISO 14405-3 unterschieden werden. Eine Eintragungsmöglichkeit wäre dann beispielsweise:

Linear size ISO 14405-1 (E)
Angular size ISO 14405-3

Da in diesem Beispiel für die Winkelgrößenmaße kein Spezifikationsoperator definiert wurde, gilt als "Default" das Zwei-Linien-Winkelgrößenmaß mit Minimax-Assoziationskriterium (Tschebyscheff) als vereinbart.

Beste Grüße

V. Läpple

volkerlaepple
Mitglied seit 28. 05. 2014
89 Beiträge

Vielen Dank für die schnelle und umfassende Antwort

Gruß aus dem Wederbergland
Matthias Schrader

MatthiasSchrader
Mitglied seit 04. 08. 2015
2 Beiträge

Hallo Zusammen,

noch ein Hinweis: Wenn in einer Zeichnung z.B. "Size ISO 14405 (GG)" angegeben wird, dann gilt diese Default-Spezifikation (hier: Gauß) sowohl für lineare Größenmaße, als auch für Winkelgrößenmaße.
Eine Aufschlüsselung in Teil 1 und Teil 3 (derzeit nur Entwurf) - bei gleichen Spezifikationen - ist nicht notwendig, schadet aber vielleicht auch nicht.

Schöne Grüße
GPS2020

GPS2020
Mitglied seit 12. 11. 2014
34 Beiträge