Gutachten und Reklamationen

Expertisen, Gutachten und Reklamationen

Konstruktionszeichnungen, die Sie von Ihren Kunden an­nehmen oder an Ihre Liefe­ranten weitergeben sind rechts­verbindliche Vertrags­dokumente. Werden auf Basis dieser Dokumente Bauteile in höherer Stückzahl produziert, teure Formwerkzeuge bestellt oder werthalti­ge und sicherheits­relevante Werkstücke hergestellt, dann sollten die zugrunde liegenden Dokumente (in der Regel Konstruktionszeichnun­gen und ggf. ergänzende Werksnormen) vor Ver­tragsab­schluss einer sehr sorgfältigen Überprüfung unterzogen werden. Schwerpunkte sind dabei u. a. Eindeutigkeit und Kon­formität zu aktuellen Standards.

Da sich Normen bekanntlich schnell und gravierend verän­dern können, ist es bisweilen schwierig, die Übersicht zu bewahren. Daher unterstützen wir Sie bei der Zeichnungs­prüfung sowie der Abstim­mung mit Ihren Kunden oder Lie­feranten. Spezifikationen, die auf Basis älterer und teilweise zurückgezogener Standards erstellt wurden bewerten wir im Hinblick darauf, ob eine Neuerstellung erforderlich und sinnvoll ist.

Sollte es bereits zu Beanstandungen oder Reklamatio­nen seitens Ihrer Kunden gekommen sein oder sollten Sie Grund zur Beanstandung gegenüber Ihren Lieferan­ten haben, dann führen wir für Sie eine sorgfältige Zeichnungsanalyse auf Ba­sis der aktuellen internationa­len Standards durch und geben Ihnen Argumente zur Hand, die Sie gegenüber Ihren Ver­tragspartnern geltend machen können. Fehlendes Fach­wis­sen, insbesondere auf dem Gebiet des komplexen ISO GPS-Normensys­tems kann Sie sehr schnell in eine rechtlich schwache Position bringen. Darüber hinaus erhalten Sie von uns eine Einschätzung, ob ein Rechtsstreit aussichtsreich sein könnte.

Es ist zwar nicht wünschenswert, sollte aber dennoch ein Recht­sstreit unvermeidbar sein, dann erstellen wir Ih­nen, basierend auf den strittigen Spezifikationen, auch Expertisen und Gutach­ten mit Schwerpunkt Normkonformität, norm­konformer In­terpretation und definitionskon­former mess­technischer Umsetzung (Verifikation) unter Berück­sichti­gung aktueller nationaler, europäischer oder inter­natio­naler Standards.

Unsere Erfahrung – Ihr Vorteil

  • Schnelle und gravierende Normänderungen bleiben häufig unbemerkt. Unsere Projektleiter und Referenten haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Standardisierung und daher stets den "Überblick" über aktuelle Entwicklungen.
  • Unstimmigkeiten, die Sie bereits in der Entwicklungsphase Ihrer Produkte erkennen, lassen sich in der Regel schnell und kostengünstig beseitigen. Eine professionelle Zeichnungsanalyse vor Vertragsabschluss ist daher häufig lohnenswert.
  • Werden Produkte von Ihren Kunden beanstandet oder haben Sie Anlass Produkte Ihres Lieferanten zu beanstanden, dann erarbeiten wir für Sie belastbare Argumente, die Sie gegenüber Ihren Vertragspartnern geltend machen können.
  • Rechtsstreitigkeiten, beispielsweise im Fall eines bevorstehenden Produktrückrufs, können sehr schnell zu unkalkulierbar hohen Kosten führen. Eine professionelle Analyse und Bewertung der vertraglich zugrundeliegenden Spezifikationen durch unsere erfahrenen Experten kann ihre Erfolgsaussichten signifikant verbessern.

Für weitere Informationen oder eine unverbindliche Anfrage zu Zeichnungsanalysen, Expertisen oder Gutachten nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.